Ihr Suchbegriff
Logo Rechtsanwalt Schons Trier
Schadensersatz Detektiv

Gibt es Schadensersatz, wenn der Arbeitgeber seinen Arbeitnehmer vom Detektiv heimlich eine Überwachung durchführen lässt?

Gibt es Schadensersatz, wenn der Arbeitgeber eine Überwachung seines Arbeitnehmer von einem Detektiv heimlich durchführen lässt? Das LAG Rheinland-Pfalz sprach einem Arbeitnehmer in seiner Entscheidung vom 27.04.2017 einen Schadensersatz in Höhe von
WEG Teilungserklärung Eigentümerversammlung

WEG – Lotse in Trier – Teilungserklärung – Hausverwaltung – Eigentümerversammlung – Hausgeld – Sanierung-etc.

Ihr WEG – Lotse in Trier WEG – Teilungserklärung – Hausverwaltung – Wirtschaftsplan – Hausgeld – Eigentümerversammlung – Sanierung, wie behalte ich als Wohnungseigentümer den Überblick? Sei es das neue Dach,
Zweigstelle Berlin Rainer Schons

Zweigstelle Berlin- Baurecht – WEG-Recht – Mietrecht

Zweigstelle Berlin Rechtsanwalt Rainer Schons Fidicinstraße 4 10965 Berlin-Kreuzberg Tel: 030-239 119 83 mobil: 0173-5369983 info@schons-rechtsanwalt.de     Seit dem 1. Mai 2017 besteht in Berlin Kreuzberg eine Zweigstelle von Rechtsanwalt
Baurecht WErklohn Anwalt

Werklohn des Bauhandwerkers / Bauunternehmers – Checkliste

Werklohnforderung des Bauunternehmers / des Bauhandwerkers Zur Vorbereitung auf das Mandantengespräch im Baurecht: hier Checkliste:
Hauskauf Eigentumswohnung Gewährleistungsausschluss

Hauskauf oder Erwerb einer Eigentumswohnung mit Tücken – ein Gewährleistungsausschluss, der oft keiner ist!

Es sieht alles beim Hauskauf  so einfach aus. Man überträgt dem Makler den Verkauf des Hauses oder der Eigentumswohnung . Dieser macht schöne Bilder und erstellt aus seinen Vorlagen und den Bildern ein Expose. Viele Unterlagen gibt es nicht mehr, wer
Anwalt Mietrecht Trier Vogelfütterung

Vogelfütterung auf dem Balkon – Verbot durch Vermieter?

Vogelfütterung – Darf ich auf dem Balkon ein Vogelhäuschen aufbauen und die Vögel füttern? Eine Frage, die sowohl Mieter, als auch Wohnungseigentümer in Gemeinschaftsanlagen interessiert. Das LG Berlin hat hier in seinem Urteil vom 21.05.2010 A
Anwalt Mietrecht Trier

Urheberrecht – BGH 11.06.2015 – Filesharing Schadensersatzpflicht – Abmahnkosten – Abmahnung

BGH Urteile zum Urheberrecht / Filesharing vom 11. Juni 2015 – I ZR 19/14, I ZR 21/14 und I ZR 75/14 – bis zum 27.08.2015 noch nicht veröffentlicht. In den o.g. Entscheidungen des BGH zum Urheberrecht sind drei Urteile des Oberlandesgerichts Kö
Anwalt Mietrecht, Schönheitsreparaturen, Eigenbedarf, Kündigung, Renovierung

Vermieter können grds. die Durchführung von Schönheitsreparaturen nicht fordern, wenn die Wohnung ohne Ausgleich unrenoviert übergeben wurde

Mein Kommentar zu BGH 18.03.2015 VIII ZR 185/14 – Vermieter – Schönheitsreparaturen Renovierung Grundsätzlich ist gem. § 535 Abs. 1 Satz 2 BGB die Instandhaltung, wozu auch die Schönheitsreparaturen gerechnet werden, in den Pflichtenkreis des Vermiet