Bitte Suchbegriff eingeben
Fachanwalt Mietrecht Trier

Mietrecht Trier: Ist eine Videoüberwachung in einer der Wohnanlage durch Mieter oder Vermieter zulässig?

Fachanwalt Mietrecht in Trier Darf ein Mieter oder ein Vermieter im Mietobjekt oder in der Wohnanlage eine Videokamera installieren, um Bewegungen im Treppenahus oder im Eingangsbereich zu überwachen? Im Internet werden immer preiswertere Videoüberwachungsanlagen angeboten, die immer
Rechtsanwalt Trier Mietrecht

Mietrecht: Wann muss ein Vermieter in Trier einen Rollator im Treppenhaus dulden? Entscheidung AG Recklinghausen im Urteil vom 27.01.2014, Aktenzeichen 56 C 98/13

Ihr Rechtsanwalt in Trier für Mietrecht Mietrecht – Das entscheidende Amtsgericht Recklinghausen hatte zu entscheiden, unter welchen Umständen ein Vermieter es hinnehmen muss, dass sein Mieter/seine Mieterin mit Gehbehinderung einen Rollator im Treppenhaus abstellen darf. Im Erg
Rechtsanwalt Mietrecht Trier Geruchsbelästigung

Kann der Vermieter kündigen, wenn es aus der Wohnung des Mieters ständig stinkt und die Nachbarn es nicht mehr aushalten? Geruchsbelästigung durch Messi

Das AG Wetzlar hatte zu entscheiden, ob ein Vermieter kündigen darf,  wenn trotz Abmahnung es weiterhin unerträglich aus der Wohnung des Mieters stinkt. Nach einem Ortsttermin entschied das Gericht, dass ein Vermieter nach entsprechender Abmahnung kündigen darf, wenn die Geruchskombin
Fachanwalt Mietrecht Trier

Kann mein Nachbar mir vorschreiben, wann ich meine Fensterrollläden benutze? Unterlassungsanspruch bei Herablassen des Rollos?

Auch nach vielen Jahren Anwaltstätigkeit wundere ich mich manchmal doch, was unsere Mitbürger so alles stört.  Der nachfolgende Fall ereignete sich zwar in Düsseldorf AG Düsseldorf, Urteil vom 29.11.2010 – 55 C 7723/10, aber die Problematik kenne ich leider auch aus meiner Praxi
Anwalt Mietrecht Trier Gerüche Nachbar

Gerüche, Dämpfe, Rauch .. § 906 BGB – Was muss ich mir vom Nachbarn gefallen lassen? Küchendüfte aus der Dunstabzugshaube?

Kann ein Nachbarn seinem Grundstücksnachbarn untersagen seine Dunstabzugshaube zu seiner Hausseite hin zu entlüften? Beide Hausseiten waren ca. 5 m getrennt. § 906 BGB regelt, dass der Eigentümer eines Grundstücks die Zuführung von Gerüchen insoweit nicht verbieten kann, als die Einwi
Anwalt Mietrecht Trier Gerüche Nachbar

§ 906 BGB – Zuführungen von Gerüchen – Kann mein Nachbar meine Dunstabzugshaube verbieten lassen?

Kann ein Nachbarn seinem Grundstücksnachbarn untersagen seine Dunstabzugshaube zu seiner Hausseite hin zu entlüften? Beide Hausseiten waren ca. 5 m getrennt. § 906 BGB regelt, dass der Eigentümer eines Grundstücks die Zuführung von Gerüchen insoweit nicht verbieten kann, als die Einwi
Anwalt Rechtsanwalt für Wohnungseigentumsrecht in Trier

Eine WEG kann kein Hausgeld des früheren WEG-Eigentümers beim Erwerber einfordern – BGH V ZR 209/12

Erwerber von Wohnungseigentum haften nicht für Hausgeldrückstände des Voreigentümers   Wohnungs­eigentümer­gemeinschaft kann Hausgeldrückstände eines ehemaligen Eigentümers nicht vom neuen Eigentümer einfordern   Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass das Vorrecht der W
Rechtsanwalt_Rainer_Schons_Mietrecht_Arbeitsrecht_Zivilrecht_Trier_Hawstr.

Baurecht – Rechtsanwalt Trier: Was müssen Nachbarn eines Außenspielplatzes ertragen? VG Stuttgart 20.08.2013

Rechtsanwalt Baurecht in Trier Lärm durch Außenspielbereich einer Kindertagesstätte im Wohngebiet ist von Nachbarn grundsätzlich als sozialadäquat hinzunehmen Eilantrag gegen Bau von Kindertagesstätten erfolglos Der durch die Nutzung des Außenspielbereichs einer Kindertagesstätte ents
Scroll Up